Kreistag ab 2020 im Livestream

Die Kreistagsfraktion SPD/LGU will sich dafür einsetzen, dass zum Jahresbeginn 2020 ein Livestream der Kreistagssitzungen möglich wird. Dafür hat sich die Fraktion bei ihrer Sitzung am 6. November 2019 ausgesprochen. Hintergrund ist, dass die Fachausschüsse jetzt über eine neue Geschäftsordnung des Kreistages diskutieren. Die von Landrat Ludger Weskamp vorgelegte Neufassung sieht unter anderem Liveübertragungen der Sitzungen des Kreistages vor.

Die Kreistagsfraktion SPD/LGU setzt sich für mehr Transparenz ein, die Kreistagssitzungen sollen künftig live im Internet übertragen werden. Positive Beispiele aus Städten und Gemeinden wie auch anderen Kreistagen zeigen sehr deutlich: Übertragungen von Sitzungen werden von Politik interessierten Bürgerinnen und Bürgern angenommen. Nun soll es allen von Fürstenberg im Norden bis Glienicke im Süden möglich sein, die Entscheidungen des Kreisparlaments live zu verfolgen. Der Kreistag wird am 4. Dezember über die neue Geschäftsordnung und damit auch über die Liveübertragung abstimmen. (SF)