Artikel mit dem Tag "Veranstaltungen"



13. Februar 2020
Nicht nur unser Landrat Ludger Weskamp, die Bürgermeisterin von Velten Ines Hübner und der Bürgermeister von Hennigdorfs Thomas Günther waren bei der Youlab, sondern auch unser MdL Andreas Noack. Hier sein Bericht: Welchen Beruf will ich lernen? Wo kann ich in Oberhavel eine Ausbildung machen? Am 12. Februar hatten Jugendliche und angehende Azubis wieder die Chance, sich auf der größten Ausbildungsmesse Oberhavels über zukunftsorientierte Ausbildungsberufe, freie Stelle, Praktika und...
24. September 2019
Aktuell sind noch sieben Paare in dem Bewerbungsverfahren zur SPD-Parteispitze. Link hier. Die übrigen Termine gibts hier. Interessant ist noch Potsdam am 01.10. für ein Live-Erlebnis, sowie fünf Livestreams-Übertragungen. Das gesamte Procedere gibt es im Bild unten. Einen Kommentar (vom 22.0.8) gibt es hier.
02. Mai 2018
Gestern war wieder die traditionelle 1.-Mai-Veranstaltung der Gewerkschaften in Hennigsdorf. Die SPD Oberhavel war mit dabei - zunächst bei der Demonstration, bei der Kundgebung und natürlich auch dem nachfolgenden Familenfest. Hier haben sich unsere tradinionelle Gulaschkanone und die neue Zuckerwatte großer Beliebtheit erfreut. Gerade bei den anstehenden Konflikten in der Welt und dem zunehmenden Übergang zur Industrie 4.0 ist es wichtig, dass wir solidarisch zusammenstehen und für die...
29. April 2018
Am 14. Juli 1889 trafen sich Delegierte sozialistischer Parteien und Gewerkschaften zu einem internationalen Kongress in Paris. Dort beschlossen sie am 1.Mai 1890 in allen Städten die Arbeit niederzulegen und für den 8-Stunden-Tag zu kämpfen. Der 1.Mai als internationaler Arbeiterkampftag war geboren, aber die Geschichte des 1. Mai ist älter. Schon im Jahr 1886 demonstrierten amerikanische Gewerkschaften für die Einführung der 8-Stunden-Tags. Dieses Jahr am 1. Mai begehen wir seit 128...
27. Januar 2018
Am 27. Januar wird in Deutschland an vielen Orten den Opfern des Nationalsozialismus gedacht. In unserem Landkreis finden dazu in den ehemaligen KZ Ravensbrück und Sachsenhausen Gedenkveranstaltungen statt. In Sachsenhausen standen in diesem Jahr die inhaftierten Norweger im Mittelpunkt des Gedenkens. Dazu gab es ein Grußwort des Botschafters von Norwegen und eine bewegende Ansprache des KZ-Überlebenden Bernt Lund. Danach haben Schüler der Oberstufenzentrums Oranienburg die szenische Lesung...